Kostenloses Webinar für Ärzte und Apotheker

PrEP 2017 – Fragen und Antworten zur Praxis


Mittwoch, den 22.11.2017 von 16:30 bis 18:00 Uhr

Wir freuen uns, dass wir Herrn Dr. med. Martin Viehweger, Allgemeinarzt in der HIV-Schwerpunktpraxis Dr. Cordes in Berlin, mit einer Spezialisierung auf STD, HIV und Hepatitis zum Thema „PrEP 2017 – Fragen und Antworten in der Praxis“ als Referenten gewinnen konnten.

Dr. Martin Viehweger, Advokat für sexuelle Gesundheit in der Community, hat bereits umfangreiche Erfahrungen mit der Verordnung zur PrEP (PräExpositionsprophylaxe) gesammelt und wird in seinem Vortrag die möglichen Vorgehensweisen und praktischen Herausforderungen der PrEP im Praxisalltag darstellen, mit Ihnen diskutieren und Fragen beantworten.

Inhalte des Webinars:

  • PrEP- Hintergrund, Studienergebnisse und medizinische Key Facts
  • Vom Erstgespräch bis zur Verordnung: ein PrEP-Interessent betritt die Praxis:
    • welche Fragen sind zu stellen?
    • welche Untersuchungen sind durchzuführen?
    • wie sehen die Laborergebnisse aus?
    • wann und wie wird verordnet?
  • Von der Verordnung bis zur Übergabe der Medikation in der Apotheke

Fragen, Ideen, Anregungen und Lösungsansätze können Sie sowohl schon im Vorfeld an voss@iww.de schicken als auch während des Webinars gerne an Herrn Dr. Burger richten, damit eine lebendige Diskussion entsteht und Sie möglichst viel für Ihre tägliche Arbeit in der Praxis aus dem Webinar mitnehmen können.

Bitte melden Sie sich hier an. Das Anmeldeverfahren dauert maximal drei Minuten.

Die Teilnehmer werden vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail an das Webinar erinnert. Am Tag der Veranstaltung erhalten Sie den Hinweis, dass Sie nunmehr das Begleit-Skript zum Webinar herunterladen können und sich einloggen sollen.